Gruebenhütte (AAC Basel)

GruebenhuetteDie Gruebenhütte ist eine kleine gemütliche Unterkunft für Alpinisten und Wanderer die das Einfache schätzen.
Sie liegt auf einem Felssporn 200 Meter über dem Gruebengletscher und See und bietet Kletterinnen und Alpinisten eine gut gelegene Unterkunft in ursprünglichen und verlassener Umgebung.

Highlights
Alpine Klettertouren, Mehrseillängenrouten in strukturiertem und kompaktem Fels und verschiedene Klettergärten um die Hütte laden zum verweilen ein. An heissen Tagen kann im Gruebensee unter der Hütte gebadet werden (der See ist immer kalt!).

Zugang
Vom Hotel Handeck (Grimselstrasse) dem markierten Weg entlang nach Ärlen und weiter via Egg zum Anfang des Grubensees. Von dort über den Bach und dem südlichen Seeufer entlang bis zur Geröll- und Schwemmebene des Gruebengletschers. Weiter auf der nördlichen Seitenmoräne über den Gruebengletscher bis zum Schlusshang im Südwesten der Hütte. Keine Gletscherausrüstung erforderlich, Aufstieg T3 ca. 3-4 Std.

Gruebenhuette by nightTourenvorschläge
Die Gruebenhütte ist umgeben von mehreren Gipfel. Über gezackte Grate und feste Granitpfeiler verlaufen alpine Klettertouren und moderne Sportkletterrouten in einsamer und wilder Umgebung.
Eine gletscherfreie Wanderungen führt hinüber zur Gaulihütte und Gletschertrekkings zu den beiden SAC-Hütten Bächli und Lauteraar.
Im Winter lockt das Gebiet mit reizvollen und anspruchsvollen Skitouren in verlassener Umgebung.

Weitere Infos
Weitere Informationen, aktuelles und Kontaktmöglichkeiten zum Hüttenwart unter www.gruebenhuette.ch.

Sponsor

Copyright © 2017 haslihuetten.ch. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.